Umbau & Modernisierung Einfamilienhaus zu Zweifamilienhaus

Umbau und Modernisierung EFH in Herten

Bauvorhaben: Umbau und Modernisierung eines Einfamilienhauses zu einem Zweifamilienhaus

Kategorie: Umbau, Modernisierung

Grundstück: 1.600 m²
Wohnfläche:
177 m² (inkl. Anbau)
Anbau: 50 m²
Kellerfläche: 25 m²
Umbauter Raum: 803 m³
Stellplätze: 2 Garagen, 1 Stellplatz im Freien

Kosten: 260.000 EUR für Umbau und Modernisierung exkl. Eigenleistungsanteil

Planungszeit: 03.2016 - 03.2017
Bauzeit: 03.2014 - 10.2017

Umbau und Modernisierung eines Einfamilienhauses zu einem Zweifamilienhaus in Herten

Der Ursprungsbau ist ein sogenannter Behelfsbau von 1944 in Massivbauweise mit einer Teilunterkellerung.

1978/79 wurde ein Anbau errichtet, der das Haus nach Süden erweiterte. Es wurde ein neues Dach aufgesetzt und das Dachgeschoss mit neuem Grundriss ausgebaut. Das Haus wurde zuletzt von der Mutter der Bauherrin allein bewohnt. Damit die Familie der Tochter mit 4 Personen aus einer beengten Mietwohnung mit einziehen kann, wurde entschieden das Haus zu einem Zweifamilienhaus umzubauen.

Das Haus wird kernsaniert mit Grundrissänderungen, neuem Dach, neuer Fassade mit Fenstern und komplett neuem Innenausbau inkl. Haustechnik.

Statische Mängel des bestehenden Hauses werden behoben.
Die Bauherren erbringen bei dem Projekt einen sehr hohen Anteil an Eigenleistung. Handwerker und Bauleitung loben den Fleiß und die Qualität der Eigenleistung.

Der Altbaugrundriss wird im EG wesentlich verändert und eine kleine Einliegerwohnung abgetrennt.

Im OG kann der Grundriss erhalten werden. Für mehr Licht und Luft erhalten die Räume unter der Dachschräge großzügige Dachflächenfenster.

Als Wärmeerzeuger wird eine Luft-Wärmepumpe für Warmwasser und Heizung eingebaut. Eine komplett neue Heizungs- und Sanitärinstalation wird eingebaut und die Elektroinstallation wird nach aktuellem Standard und Bauherrenwunsch montiert.


Alle Angaben zu Bauwerkskosten entsprechen KG 300 und 400 nach DIN 276 inkl. der gültigen MwSt.

AKNW Mitglied

Architekt Puschmann Recklinghausen, Mitglied der Architektenkammer NRW

Kontakt

puschmann architektur
Breite Straße 12
45657 Recklinghausen

fon: +49 2361 58 23 922
fax: +49 2361 58 24 217

mail: info@puschmann-architektur.de

Auszeichnungen

BDB Architekurpreis 2011 und 2017, 1. Platz

 

Architekten Award 2010 - puschmann architektur

Bau eines Holzhauses

Blog zur Entstehung eines Hauses im Holzrahmenbau

Bau eines Holzrahmenbau Fertighauses vom Entwurf bis zum Einzug ansehen.