15. KW - Das Dach

Dach: Regenschutz und Wärmedämmung

Mittwoch, der 9. April: Regenschutz und Wärmedämmung.

Heute deckt der Dachdecker das gesamte Flachdach mit der ersten selbstklebenden Schweißbahn ab. Somit kann Regen schon jetzt nicht mehr eindringen.

 Bei einem Ortstermin mit der Firma, die das Haus dämmt, wird die Reihenfolge der Arbeiten und der Arbeitsbeginn für den nächsten Montag geklärt.

Wände und Dach werden mit Isofloc ausgeblasen. Isofloc ist ein Zellulosefaserdämmstoff, der aus zerhäckseltem Zeitungspapier besteht und zu 100% ökologisch ist. Isofloc isoliert das Haus gegen Kälte im Winter und funktioniert auch als sommerlicher Wärmeschutz. Es kann Feuchtigkeit aufnehmen und zeitversetzt wieder abgeben ohne seine Dämmeigenschaften einzubüßen.

Die Zimmerleute bringen jetzt verschiedene Kleinteile an wie Zuganker, Treppenpodeste, besondere Befestigungen.

Dach: Regenschutz und Wärmedämmung

AKNW Mitglied

Architekt Puschmann Recklinghausen, Mitglied der Architektenkammer NRW

Kontakt

puschmann architektur
Breite Straße 12
45657 Recklinghausen

fon: +49 2361 58 23 922
fax: +49 2361 58 24 217

mail: info@puschmann-architektur.de

Auszeichnungen

BDB Architekurpreis 2011 und 2017, 1. Platz

 

Architekten Award 2010 - puschmann architektur

Bau eines Holzhauses

Blog zur Entstehung eines Hauses im Holzrahmenbau

Bau eines Holzrahmenbau Fertighauses vom Entwurf bis zum Einzug ansehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen