28. KW - Fertigstellung der Fassade

Fassade Straßenansicht

Die Prodema Holz-Fassade wird fertig gestellt. Das Gerüst ist weg und bis auf das letzte Stück Bauzaum der Versorger (Hausanschlussleitungen) und die gestapelten Steinplatten für die befestigten Wege ist Blick auf das Haus frei. Der Standort am Ende der Straße an einem kleinen Platz ist sehr ruhig und kommunikativ.

Die verschiedenen Baukörper sind deutlich voneinander zu unterscheiden. Der Hauptbaukörper ist kubisch, weiß verputzt, die angesetzten Bauteile wie Erker, Vordach und "Schuppen" sind mit Holz verkleidet und treten deutlich hervor. Diese Bauteile wirken fast wie ein Möbelstück im Freien.

 

 

 

Fassadendetail Außenecke

Das Fugen- und Schraubenbild der Fassade

Dank der Nacharbeiten an Fugen- und Schraubenbild durch den Fassadenbauer stellt sich die Holzfassade als ein gelungenes Werk mit hohem Verarbeitungsanspruch dar.

AKNW Mitglied

Architekt Puschmann Recklinghausen, Mitglied der Architektenkammer NRW

Kontakt

puschmann architektur
Breite Straße 12
45657 Recklinghausen

fon: +49 2361 58 23 922
fax: +49 2361 58 24 217

mail: info@puschmann-architektur.de

Auszeichnungen

BDB Architekurpreis 2011 und 2017, 1. Platz

 

Architekten Award 2010 - puschmann architektur

Bau eines Holzhauses

Blog zur Entstehung eines Hauses im Holzrahmenbau

Bau eines Holzrahmenbau Fertighauses vom Entwurf bis zum Einzug ansehen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen